COOKIE-PIZZA

5/22/2015

MOIN! Ich habe heute ein Kuchen Rezept für euch, dass ich in einer Kochzeitschrift gefunden habe. Optisch hat mich der Kuchen sofort angesprochen. Wenn ihr Lust und Zeit habt, könnt ihr ihn mal machen, dauert nicht lange und ist echt einfach!


Für den Cookie braucht ihr:


1. Springform einfetten und Ofen vorheizen (Umluft: 160°C). Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren, das Ei unterrühren, Mehl und Backpulver separat vermischen und dann ebenfalls unter die Cremige Masse unterrühren. Zum Schluss die Schokotröpfchen. Teig in Springform geben und gleichmäßig verteilen. 20 Minuten backen

Für die Creme braucht ihr:


2. Cookie-Pizza aus dem Ofen nehmen & vom Rand lösen. 8 Tortenstücke in warmen Cookie einritzen und abkühlen lassen. Kinder Riegel "hacken" und in einer Schüssel über Wasserbad schmelzen (Mikrowelle geht auch!). Abkühlen lassen und dann mit Schmand verrühren.

Für das Topping braucht ihr:

3. Ihr könnt natürlich beliebig wählen oder auch für jedes Tortenstück eine Süßigkeit nehmen. Ich habe mich jetzt für Oreos, Bueno, Minimarshmellows und Smarties entschieden.
Buenos und Oreos grob hacken. Die Kinder Riegel-Schmand-Creme locker auf die Cookie-Pizza streichen. Zum Schluss noch das Topping auf die gekennzeichneten Tortenstücke verteilen & Fertig!!

Ich wünsche euch ein schönes Pfingst-Wochenende! Eure Finja

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. ohhh dieses rezept muss ich mir aufjedenfall abspeichern!! das sieht so unverschämt geil und lecker aus...kann man gar nicht anders als nachmachen :D
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
  3. Oh Wahnsinn, das sieht so lecker aus! :)
    Das muss ich auf jeden Fall mal nachmachen :D
    Toller Blog übrigens ♥

    Liebe Grüße, Lea
    http://leabylea.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. ach, du heilige schei....
    das ist ja echt der wahnsinn! den mache ich auf jeden fall nach :) vielen dank für das rezept!

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein super Rezept!
    Den backe ich gleich morgen und nehme ihn zum Geburtstag von Freunden mit! :)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja mal richtig lecker aus !
    Den muss ich nachmachen. :D

    AntwortenLöschen
  7. Richtig lecker sieht das aus *-* Wo hast du die Marshmellows her?

    Ps: Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung und ich würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    Liebste Grüße Kati von Katisthings

    AntwortenLöschen
  8. Sieht ja lecker aus, die muss ich auch mal versuchen....
    Ich bin die Livia aus München 13 und Neubloggerin
    Ich find deinen Blog echt super und werd ihn gerne Folgen und ich würd mich echt freuen von dir auch mal was zu hören, ich kann echt gute Tipps noch gebrauchen ;)
    Wir hatten heute schon früher Schulschluß und jetzt ist Gartentime.....
    Bis dann
    deine Livia
    www.livias-life-is-style.blog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Oh mein Gott wie lecker! *-*
    Bei mir läuft zur Zeit eine Blogvorstellung. Ich würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest und vielleicht sogar mitmachst!
    Liebe Grüße, Anna :)
    http://anna-silver.blogspot.de/2015/06/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht verdammt lecker aus!
    muss ich glaube ich auch mal nach backen :)
    Liebe Grüße
    Jana // thebrightlight.de

    AntwortenLöschen
  11. Also da würde ich jetzt auch gerne reinbeißen! <3
    Und die Marshmallows sind ja cool, ich glaube die kauf ich mir auch mal und pack die in heiße Schokolade.
    Du, ich habe erst vor ein paar Tagen einen neuen Blog erstellt, vielleicht magst du ja mal reinschauen? :)
    Liebe Grüße, Lea

    AntwortenLöschen
  12. OOOOH sieht das lecker aus! Super Rezept :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen

Instagram

Kontakt

Name

E-Mail *

Nachricht *

Subscribe