OREO-MILCHCREME-KUCHEN

3/05/2016


MOIN! Heute stelle ich mein persönliches Lieblingsrezept vor ! Ich habe diesen Kuchen schon sehr oft für Geburtstage gebacken. Wortlaut eines Freundes:" Finja, dein Kuchen ist eine Granate!" Ich verspreche euch, er wird gut ankommen für alle, die Schokoladen-Liebhaber sind :)

Zum Oreo-Milchcreme-Kuchen-Rezept

ZUTATEN: 30g Butter, 1 Packung Oreo, 500g Speisequark, 400g gezuckerte Kondensmilch, 1 Ei, Zartbitter-Raspelschokolade, 2 EL Zitronensaft, 1 Pck. Sahnesteif & Backkakao

1. Boden der Springform (Durchm. 20 cm) mit Backpapier belegen und Seiten einfetten. Butter schmelzen & 4 Oreos von der Milchcreme trennen. Oreos die noch in der Packung sind im Gefrierbeutel klein bröseln. Butter mit zerbröselten Oreos und Milchcreme mischen & 10 min klt stellen

2. Ofen vorheizen (Umluft 175 °C). Speisequark & 100g Kondensmilch & Ei verrühren, dann auf Keksboden verteilen + ca. 20 min backen. Danach (Kuchen muss noch heiß sein!!) mit Raspelschokolade bestreuen & auskühlen lassen

3. Rest der Kondensmilch mit 2 EL Zitronensaft cremig vermixen & Sahnesteif dazu geben. Creme auf Kuchen verteilen & zur Seite gestellte Oreos drüber zerbröseln + ca. 4 Stunden kaltstellen. Zum servieren Backkakao darüber streuen & fertig!

Ich hoffe, dass es euch schmeckt!
Liebe Grüße, eure Finja


You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Der Kuchen sieht wirklich unglaublich lecker aus ich liebe Oreokekse da kann der ja nur gut sein:))
    Werd ich definitv mal nachbacken:)

    Liebe Grüße!:)
    Kristin von http://www.lipstickandspoon.com/

    AntwortenLöschen
  2. Oh man die sieht ja super köstlich aus!! Möchte ich unbedingt nachbacken.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen

Instagram

Kontakt

Name

E-Mail *

Nachricht *

Subscribe